06.10.2020, von EM

Netzwerk-Dome-Kameras für die FGr Führung/Kommunikation

Die Spende von drei IP-Dome-Kameras lässt die FGr F/K freuen.

Bildquelle: Dallmeier

 

Grund zur Freude hatte die FGr Führung/Kommunikation. Der Förderverein konnte eine Spende von drei IP-Dome-Kameras des Typs DDZ4230HD von der High-Tech-Firma Dallmeier entgegen nehmen.

 

Die Kameras verfügen über eine Full-HD Auflösung sowie 30-fach optischen Zoom.
Abgerundet wird die Technik durch Wetterschutzgehäuse und eingebauter Heizung um bei allen Einsatzlagen ein stabiles Bild zu liefern.

 

 

  

Je nach Rahmenbedingungen kann die FGr F/K damit:

  • Perimeterschutz der Führungsstelle
  • eine kritische Einsatzstelle optisch überwachen
  • Zu- und Ablauf von Bereitstellungsräumen
  • Übersichtsaufnahmen von Großveranstaltungen
  • bei mobilen Masten zur Abschätzung von Richtfunkstrecken (Line-of-Sight Test)
  • und vieles mehr

 

 


  • Bildquelle: Dallmeier

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: