29.11.2020

Weitere Überdachung für Corona-Teststation

Am Samstag und Sonntag ging es für die Bergung und Fachgruppe schwere Bergung wieder nach Malterdingen. Ziel war es, eine Überdachung für den Drive-thru der Corona-Teststation zu errichten. Nach vielen Stunden der Vorabplanung ging es am Samstag mit 13, heute mit 9 Helfer*innen bei insgesamt 22 Stunden an den Bau des Gerüstes. Am nächsten Wochenende wird jene Konstruktion durch ein Trapezblech ergänzt.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: