Der Fernmeldetrupp dient:

  • errichten und unterhalten von Kabelverbindungen
  • Verlängern von Telefonanschlüssen
  • Aufbau von feldmäßigen Kabelnetzen
  • Aufbau und Betrieb AWITEL / AWINAP
  • Aufbau von Telefonanlagen

 

Technische Daten:
Typ: Iveco MLW 100 EW
Baujahr: 2004
Motorleistung: 182 PS
Sitzplätze: 7
Anhängelast: 3,5 t
zul. Gesamtgewicht: 10 t
Länge: 6,84 m
Breite: 2,55 m
Höhe: 3,30 m


Verwendung:
Temporäre Relaisfunkstelle
Personaltransport
Versorgungs- u. Verbindungsfahrzeug
Transport der Bauausstattung Fernmeldetrupp


Ausstattung:
1 Funkgerät 4m, 2 Funkgeräte 2m
Beleuchtungsausstattung + Notstromaggregat
Fernmeldebauausstattung mit Kabelbauwagen, Rückentragen und Absicherungsausstattung
Werkzeugsätze incl. Messgeräte
Kabel für Feldkabelbau
8 x 800m zweiadrig
Awitel- Anlage
Feldfernsprecher
Vermittlungsstellen